Nacht Raum Dom

Wichtige Informationen zu dieser Führung

Durchschnittlich 20.000 Menschen besuchen den Kölner Dom täglich. Vielleicht fällt dies kaum auf, wenn man sich tagsüber im Innenraum des Doms aufhält. Betritt man den Dom bei Nacht fällt erst die majestätische Größe und Stille auf. Und es bieten sich ganz andere Möglichkeiten, den Dom zu erfahren. Erfahren Sie die Pracht der Fußböden im Chor, ohne dass hunderte Füße darüber schreiten. Erleben Sie das Chorgestühl und den Schrein der Heiligen Drei Könige fast alleine aus nächster Nähe. Und entdecken Sie versteckte Kunstschätze an den verschiedensten Stellen. Lassen Sie die Stille des Kirchenraumes auf sich wirken und nutzen Sie zum Abschluss die Möglichkeit, den nächtlichen Innenraum aus unbekannten Perspektiven vom Triforium aus zu erleben. Dies setzt allerdings voraus, dass Sie auch zu später Stunde noch bereit sind, bis auf eine Höhe von 20 Metern versteckte Treppen auf- und wieder abzusteigen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Domforum Köln statt.
Diese Führung wird nicht als Gruppenführung angeboten.
Teilnahme ab 16 Jahren

Aktueller Anfragezeitraum

(Bitte haben Sie Verständnis, dass Buchungsanfragen, bzw. Vorreservierungen per Email nicht berücksichtigt werden können. Ebenso werden keine Wartelisten angelegt. Bei eventuellen Stornierungen erscheinen die verfügbaren Termine wieder als buchbar auf der Internetseite)

COVID-19 INFO:
Aufgrund der aktuellen Lage, und um sowohl unsere Kunden, als auch unsere Mitarbeiter zu schützen, wurde beschlossen, die Führungen in allen Bereichen des Domes bis einschließlich zum 01.06.20 auszusetzen.

Oktober 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28
29
30
1
2
3
4
 
 
 
 
 
 
 
5
6
7
8
9
10
11
 
 
 
 
 
 
 
12
13
14
15
16
17
18
 
 
 
 
 
 
 
19
20
21
22
23
24
25
 
 
 
20:30
Ö (0)
 
 
 
 
26
27
28
29
30
31
1
 
20:30
Ö (0)
 
20:30
Ö (0)
 
 
 
 
 
  • G = Gruppenführung
  • Ö = Öffentliche Führung (Anzahl der freien Plätze in Klammern)